Presse

Chorkonzert nach dem Motto „Nimm Zwei”

Hello Music und DeKiela Sunrise begeisterten

Altenholz. Ein Chorleiter, zwei Chöre und viele zufriedene Gesichter im Publikum und bei den Veranstaltern gab es am Freitagabend im Gemeindezentrum Altenholz-Klausdorf zu sehen. Unter dem Motto „Nimm Zwei!” stellte der Altenholzer Kulturkreis mit dem Chor Hello Music aus Kronshagen und dem Kieler Chor DeKiela Sunrise ein gelungenes Doppelkonzert unter der Leitung von Axel Riemann auf die Beine.
Riemann, Profi-Musiker und temperamentvoller Entertainer zugleich, schaffte es denn auch schnell, die 140 Besucher mit Hello Music zu begeistern. Der Chor, der 1986 aus einem Schülerchor entstand und sich dem Jazz verschrieben hat, wird seit 2005 von Riemann geleitet.

Solistin Martina Brinckmann und der Chor Hello Music aus Kronshagen überzeugen mit ihren jazzig vertonten Stücken das Publikum.

Mit neu arrangierten, eingängigen Stücken der Musikgeschichte, wie Stand by your man oder People get ready brechen die 22 Sänger schnell das Eis und bringen die Zuhörer in Fahrt. Doch auch für Chöre ungewöhnliche Stücke, wie Engel von Rammstein, bringen die Kronshagener in ganz eigener Interpretation auf die Bühne. Besondere Anerkennung findet dann auch die plattdeutsche Variante des Fools Gardens-Hits Lemon Tree: De Dörpdepp und sein Zitronboom.
Chorleiter Riemann, der seine Sänger auf der Bühne bei einigen Stücken mit Piano und Cajon begleitet, freut sich über das Doppelkonzert: „Mit zwei Chören zu arbeiten ist besonders spannend. Die Gruppen sind sehr unterschiedlich, aber es ist uns geglückt, sie zusammen zu führen. Und gemeinsam feiern können wir dann auch.”...
... Das große Finale, vereint von beiden Chören gesungen, ist denn auch eine Klasse für sich. Aus über 70 Kehlen tönt der musikalisch anspruchsvolle Queen-Klassiker Bohemian Rhapsody und überzeugt handwerklich wie auch in der Darstellung.
Begeistert zeigt sich auch Dory Klotz vom Altenholzer Kulturkreis: „Ein wahres Hörvergnügen. Axel Riemann schafft es wirklich, beide Chöre zusammen zu führen. Einfach toll.”  lti

KN vom 30.09.2013

zurück zur Hauptseite PRESSE

© 2010 Hello Music e.V. | Impressum | Datenschutz